Selbstmanagement Ressourcen

Depression erkennen

Hilfsadressen

FAQ - Häufig gestellt Fragen

Selbstmanagement Ressourcen

Depression erkennen

Hilfsadressen

FAQ - Häufig gestellt Fragen

Beratungsstellen

Beratungsstellen können in Anspruch genommen werden, wenn es um eine psychologische Betreuung geht. Oft ist eine Terminvereinbarung erforderlich und die Wartezeiten können unterschiedlich lang sein.

Bei psychischen Problemen :
Bei körperlichem oder psychischem Missbrauch :
Bei Suchtproblemen :
Bei Überschuldung :
Bei Trauer :
Bei Krebserkrankungen :
Hausärzte und Psychiater :


Bei psychischen Problemen :

"Erzéiongs- a Familljeberodung" AFP-Solidarité-Famille a.s.b.l.

Tel. 46 000 41
Im Zentrum des Angebotes steht das Wohlergehen und eine positive Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien.
Das multidisziplinäre Team der „Erzéiongs- a Familljeberodung" bietet pädagogische, psychologische und therapeutische Beratung in folgenden Bereichen:

  • Erziehungsberatung und -begleitung
  • therapeutische Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • therapeutische Unterstützung bei Belastungen: z.B. Lebenskrisen, Ängste, Minderwertigkeitsgefühle, soziale Unsicherheiten, Kommunikationsschwierigkeiten, Essstörungen, sexuelle Verhaltensprobleme ...
  • Partnerschafts- und Familienberatung

39, bd G.D. Charlotte
L-1331 Luxembourg
Tél. +352 46 000 41
Fax +352 47 00 59

www.afp-solidarite-famille.lu
info@afp-solidarite-famille.lu


Service consultation de la Ligue

Tel : 49 30 29

Interdisziplinäres Therapiezentrum für Personen mit psychischen Störungen oder psychischen Problemen. Sozialpsychiatrischer Dienst, der jedem einen Zugang zur Hilfe ermöglichet. Das „Centre de Santé Mentale" bietet verschiedene Dienste an: eine Tagesklinik, den Beratungsdienst, betreutes Wohnen und den Treffpunkt Espace Campello.

11, rue du Fort Bourbon, L-1249 Luxembourg

www.llhm.lu
csm@pt.lu


Planning Familial

Tel : 48 59 76 (Luxembourg) ; 81 87 87 (Ettelbruck) ; 54 51 51 (Esch/Alzette) 

Der psychologische Dienst von Planning Familial bietet Behandlung und psychotherapeutische Betreuung für alle (Männer, Frauen und Jugendliche ab 14 Jahren) an, die in Not sind, in einer Krise stecken (persönlich, in ihrer Beziehung, familiär, beruflich usw.), die psychische Probleme haben (Depressionen, Ängste usw.) oder ein Trauma erlitten haben (Vergewaltigung, sexueller Missbrauch usw).

4, rue G.C. Marshall L-1218 Luxembourg ; Tel : 48 89 76
18, avenue J-F Kennedy, L-9053 Ettelbruck ; Tel : 81 87 87
12, rue de l'Alzette, L-4010 Esch/Alzette ; Tel : 45 51 51

www.planningfamilial.lu
info(at)planningfamilial.lu


Service Information et Prévention de la Ligue

Tel : 45 55 33


Réseau Psy « Oppen Dir » (Esch/Alzette)

Tel : 54 16 16

Das „Centre Oppen Dir" ist eine Beratungsstelle für Erwachsene mit psychischen Problemen. Das Team aus Psychiatern, Psychologen, Sozialarbeitern und eines Sekretariats für den Empfang bietet Beratung, die auf Ihre Anfrage und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist: Die Mitarbeiter hören zu, analysieren Ihre Anfrage, unterstützen Sie im Gespräch, erbringen psychotherapeutische und medizinische Beratung in Form von Einzel- oder Familiensitzungen, führen medikamentöse Behandlung und/oder soziale Betreuung durch.

8, rue Pierre Claude, L-4063 Esch/Alzette ; Tel : 54 16 16
20, rte du vin, L-6794 Grevenmacher ; Tel : 75 82 81-38

oppendir(at)oppendir.lu


Réseau Psy « Oppen Dir » (Grevenmacher)

Tel : 72 82 81 38

Das „Centre Oppen Dir" ist eine Beratungsstelle für Erwachsene mit psychischen Problemen. Das Team aus Psychiatern, Psychologen, Sozialarbeitern und eines Sekretariats für den Empfang bietet Beratung, die auf Ihre Anfrage und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist: Die Mitarbeiter hören zu, analysieren Ihre Anfrage, unterstützen Sie im Gespräch, erbringen psychotherapeutische und medizinische Beratung in Form von Einzel- oder Familiensitzungen, führen medikamentöse Behandlung und/oder soziale Betreuung durch.

8, rue Pierre Claude, L-4063 Esch/Alzette ; Tel : 54 16 16
20, rte du vin, L-6794 Grevenmacher ; Tel : 75 82 81-38

oppendir(at)oppendir.lu

 


Stressberodungsstell (Beratungsdienst für stressbedingte Probleme)

Tel : 27 494 - 222

Dieser Service richtet sich an alle Arbeitnehmer, die unter berufsbezogenem Stress leiden (Mobbing, Burnout, Konflikte mit Kollegen usw.). Er bietet psychologische Unterstützung und Beratung zur Stressbewältigung an.

2-4, rue Pierre Hentges L-1726 Luxembourg

www.csl.lu
stressberodung(at)csl.lu


Liewen dobaussen asbl

Tel. : 26 81 51-1

Unsere Struktur zielt darauf ab, Menschen mit psychischen Störungen, therapeutische und soziale Unterstützung in Form von Wohnraum, therapeutischen Aktivitäten, Tageszentren und Versammlungen sowie psychiatrischen, psychologischen und sozialen Beratungen zu bieten.

Adresse postale : B.P. 134, L- 9002 Ettelbrück

www.liewen-dobaussen.lu 
liewen@liewen-dobaussen.lu


Bei körperlichem oder psychischem Missbrauch :

Aktiuon Bobby (Misshandelte Kinder)

Tel : 12 32 1


Geschloë Fraën (Femmes battues)

Tel : 44 81 81


« Meederchershaus » Femmes en détresse asbl (Frauen in Not)

Tel : 29 65 65 (24/24 heures)

Das „Meederchershaus" ist ein Heim für Mädchen zwischen 12 und 21 Jahren, die Opfer familiärer (körperlicher, seelischer und/oder sexueller) Gewalt sind. Der Aufenthalt ist auf ca. 3 Monate befristet (Wohnmöglichkeit und Lösung der Situation) Wir stellen uns gegen jede Form von Gewalt und erarbeiten kurz- und mittelfristig Lösungsprojekte für unsere Zielgruppe (familiäre, schulische Situation, Wohnung, Ausbildung usw.).

B.P. 1024, L-1010 Luxembourg

www.fed.lu
foyer(at)meedechershaus.lu


ALUPSE (Vorbeugung von Misshandlung von Kindern)

Tel : 26 18 48 - 1

ALUPSE hat folgende Aufgaben:

  • die Entwicklung und Entfaltung des Kindes zu fördern,
  • die Stabilisierung von Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen nach einem Trauma zu fördern,
  • die Eltern für das emotionale Erleben ihrer Kinder und deren spezifischen Bedürfnissen zu sensibilisieren,
  • den Eltern dabei zu helfen, ihr Kind zu unterstützen und zu beschützen
  • die Kommunikation zwischen Familienmitgliedern zu fördern.
  • Dieser psychologische Beratungs- und Behandlungsdienst wendet sich an alle

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 1 und 21 Jahren, die Opfer von psychischer, physischer oder sexueller Gewalt sind oder eine traumatisierende Situation erlebt haben;

  • Familien in schwierigen Situationen, Konflikten, Krisen, Trennung;
  • alle Eltern, die unter der Beziehung mit ihren Kindern leiden;
  • Professsionelle mit Fragen zur Hilfe oder zum Schutz von Kindern.

8, rue Tony Bourg, L-1278 Luxembourg-Gasperich

www.alupse.lu
alupse(at)pt.lu


Service d'Aide aux Victimes (SCAS)(Hilfsdienst für Opfer)

Tel : 47 58 21- 627 / 47 58 21 - 628 / 47 58 21- 605 /621 32 65 95 (GSM Service)

Dieser Dienst wendet sich an Opfer (Kinder, Jugendliche, Erwachsene), die durch eine Straftat (z. B. Raubüberfall, Bedrohung, häusliche Gewalt, sexuelle Gewalt, Mord, Körperverletzung, sexueller Missbrauch, schwerwiegende Belästigung, Stalking) körperlichen oder seelischen Schaden erlitten haben.

Weitere Zielgruppen sind Angehörige, die aufgrund ihrer Beziehung zum Opfer / zu den Opfern beeinträchtigt sind, und Zeugen von Straftaten.

SCAS bietet diesen Personen psychologische und psychotherapeutische Betreuung an, informiert sie über ihre Rechte (Information über die Gesetze, über das Gerichtsverfahren und den Schadensfond des Justizministeriums usw.) und kann sie während des Prozesses begleiten. Der Dienst bietet auch eine Therapiegruppe für Opfer häuslicher Gewalt an.

Galerie Kons, 24-26, place de la Gare, L-1616 Luxembourg

Tel. : 47 58 21- 627 / 47 58 21 - 628 / 47 58 21- 605 / 621 32 65 95 (GSM Service)

www.justice.public.lu
terry.conter(at)justice.etat.lu
brigitte.vaessen(at)justice.etat.lu
tamara.rosteck(at)justice.etat.lu


Mobbing asbl

Tel : 28 37 12 12

Mobbing asbl (luxemburgische Vereinigung gegen Mobbing und Stress am Arbeitsplatz) hilft den Opfern von moralischer Belästigung (Mobbing). Alle betroffenen Personen (Opfer, Täter, Arbeitgeber) werden angehört, damit eine Lösung gefunden werden kann. Die Beratung findet nur nach Vereinbarung statt. Wir führen Informationskampagnen (Konferenzen und Seminare) durch und betreiben Lobbyarbeit, um Arbeitgeber und Politik für dieses Problem zu sensibilisieren.

Bereitschaftsdienst: Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 19.00 bis 21.00 Uhr unter 621 37 12 12

64, avenue de la Liberté, L-1930 Luxembourg

www.mobbingasbl.lu
mobbingasbl(at)mobbingasbl.lu


Service Streetwork Inter-Actions

Tel : 621 24 94 16

Dieser Dienst wendet sich an Personen (Jugendliche oder Erwachsene), die in Schwierigkeiten sind und auf der Straße leben. Er ist vorwiegend in der Stadt Luxemburg, in den Stadtvierteln Gare, Bonnevoie und Gasperich tätig. Die Streetworker sind ausnahmslos für alle da und beantworten die unterschiedlichsten Anfragen. Im Notfall oder auf speziellen Wunsch können sie Kontakt zu geeigneten Ansprechpartnern oder Betreuungsstellen herstellen.

9, route de Thionville, L-2611 Luxembourg

www.inter-actions.lu
streetwork(at)inter-actions.lu


Bei Suchtproblemen :

Alkohl- und Medikamentenabhängigkeit (AMA)

Tel : 26 78 28 58

AMA ist eine Informations- und Beratungsstelle und bietet die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch für alkohohl- und medikamentenabhängige Menschen. AMA führt Kurse, Seminare und Workshops durch. Die Aktivitäten des Vereins bezwecken die Stärkung des Selbst (self empowerment) von alkoholabhängigen und alkoholkranken Menschen. Für den Groβteil seiner Aktivitäten greift der Verein auf hauptamtliche Mitarbeiter aus Gesundheitsberufen zurück. Die Grundlage aller Angebote sind Selbstbestimmung, gegenseitiger Respekt und Diskretion.

1a, rue Christophe Plantin, L-2339 Luxembourg

www.ama.lu
info(at)ama.lu


Jugend- an Drogenhëllef (Hilfe für Drogenabhängige und ihre Familien)

Tel : 49 10 40


Drogeninfo an Alkoholinfo (Info Drogen und Alkohol)

Tel : 47 57 47


Centre de Prévention des Toxicomanies (Zentrum für Suchtprävention)

Tel : 49 77 77-1


Info Alkoholiker

Tel : 45 57 47


Therapiezentrum für Alkohlkranke Useldange

Tel : 23 63 03 20


Therapiezentrum für Suchtkranke Manternach « Syrdallschlass »

Tel : 71 06 06

Dieses Zentrum wendet sich an süchtige und politoxikomane Erwachsene. Es macht folgende Angebote: stationäre Therapie, Begleitung und soziale Betreuung, themenspezifische Gruppentherapie, Einzelgespräche, Informationsveranstaltungen bzw. Therapiesitzungen mit der Familie bzw. den Angehörigen, sportliche und pädagogische Aktivitäten, Hilfe zur Berufsausbildung und Organisation verschiedener Freizeitbeschäftigungen. Die Arbeit des Syrdall Schlass setzt auf realistische und konkrete Ziele, die von jedem Patienten echtes Engagement und die Übernahme der Verantwortung für sich selbst erfordern. Im Rahmen des Möglichen werden die Eltern bzw. die engere Familie in die Therapie des Patienten einbezogen.

L-6851 Manternach

www.chnp.lu
syrdallschlass(at)chnp.lu


Liewen dobaussen asbl

Tel. : 26 81 51-1

Unsere Struktur zielt darauf ab, Menschen mit psychischen Störungen, therapeutische und soziale Unterstützung in Form von Wohnraum, therapeutischen Aktivitäten, Tageszentren und Versammlungen sowie psychiatrischen, psychologischen und sozialen Beratungen zu bieten.

Liewen Dobaussen a.s.b.l.
Adresse postale : B.P. 134

L- 9002 Ettelbrück

www.liewen-dobaussen.lu 
liewen@liewen-dobaussen.lu

 

Anonym glécksspiller a.s.b.l

Tel : (+352) 26 48 00 38

Dieses Zentrum bietet Beratungsgespräche und Therapien für Personen mit Spielsucht. Sie bieten auch Selbsthilfegruppen für Betroffene und Angehörige an.

Anonym glécksspiller a.s.b.l.
1b, rue Thomas Edison
L-1445 Strassen

Site Internet: www.ausgespillt.lu
Email: info@ausgespillt.lu


Bei Überschuldung :

Inter-Actions asbl - (Informations- und Beratungsdienst im Bereich Überschuldung)

Tel : 54 77 24

Hilfe (nur nach Vereinbarung) für alle Erwachsenen, die finanzielle Probleme aufgrund privater Überschuldung haben (keine berufsbedingten Schulden). Unser Dienst analysiert Ihre finanzielle Situation und erstellt, nach Ihren Möglichkeiten, Rückzahlungspläne, die den Gläubigern vorgelegt werden. Unser Dienst nimmt ihren formellen Antrag auf Zulassung zum Verfahren der kollektiven Schuldenregelung entgegen. Unser Dienst kann kein Geld auslegen und gewährt oder verhandelt keine Kredite.

6, Place de l'Hôtel de Ville (Entrée: rue Helen Buchholtz), L-4138 Esch/Alzette

www.dettes-net.lu
endettement(at)inter-actions.lu


Ligue Médico-Sociale - (Informations- und Beratungsdienst im Bereich Überschuldung)

Tel : 48 83 33 300

Der Informations- und Beratungsdienst bei Überschuldung bietet überschuldeten Familien Hilfe durch eine Analyse ihrer finanziellen und sozialen Lage an. Das Ziel dieser Hilfe ist die Schuldensarnierung. Die Beratungsstelle ist im Rahmen des Gesetzes vom 8. Dezember 2000 über Überschuldung tätig.

2, rue G. C. Marshall, L-2181 Luxembourg

www.ligue.lu
endettement(at)ligue.lu


Bei Trauer :

Omega 90

Tel : 29 77 89-1

Omega 90: Begleitung im Leben, in der Krankheit, beim Tod und in der Trauer. Der Beratungsdienst begleitet Schwerstkranke und Trauernde. Zu den Angeboten von Omega 90 gehören auβerdem Information und Beratung für Eltern, psychotherapeutische Betreuung nach einem traumatisierenden Todesfall sowie Beratung und Betreuung für Pflegekräfte. Omega 90 verfügt über eine Fachbibliothek. Alle unsere Beratungen erfolgen kostenlos. Spenden werden dankend entgegengenommen.

138, rue Adolphe Fischer, L-1521 Luxembourg

www.omega90.lu
omega90(at)pt.lu 


Bei Krebserkrankungen :

Fondation Cancer

Tel : 4530331

Psychoonkologische Beratung für Krebspatienten und ihre Angehörigen während allen Phasen der Erkrankung und auch nach Abschluss der Behandlung in der Remission. Zu den Angeboten der Fondation Cancer gehören neben Einzel-, Paar-, und Familienberatung im Krebsfall auch psychotherapeutische Betreuung, Gesprächsgruppen, Begleitung von Kindern krebsbetroffener Eltern, Information, Sozialberatung, finanzielle Unterstützung von Patienten nach festgelegten Kriterien. Alle unsere Angebote erfolgen kostenlos.

209, rte d‘Arlon, L-1150 Luxembourg

www.cancer.lu
patients@cancer.lu


Beratung bei Allgemeinmedizinern und Fachärzten für Psychiatrie

Allgemeinmediziner

(zum Verzeichnis)


Fachärzte für Psychiatrie

(zum Verzeichnis)

Prévention Dépression Luxembourg